Führerschein Klasse B

 Führerschein Klasse BE

 Führerschein Klasse AM

Führerschein Klasse A1

Führerschein Klasse A

 Führerschein Klasse C1

Führerschein Klasse C1E

Führerschein Klasse C

 Führerschein Klasse CE

 Führerschein Klasse D1

 Führerschein Klasse D1E

Führerschein Klasse D

Führerschein Klasse DE

 Führerschein Klasse T

Aktuelles

 BERUFSKRAFTFAHARER - WEITERBILDUNG 2019 / 2020 - TERMINE 

MODUL 1 -- Sa., 07.12.2019

TEILNEHMERPLÄTZE VERFÜGBAR

--------------------------------------

MODUL 2 -- Sa., 21.12.2019

TEILNEHMERPLÄTZE VERFÜGBAR

--------------------------------------

MODUL 3 -- Sa., 11.01.2020

TEILNEHMERPLÄTZE VERFÜGBAR

--------------------------------------

MODUL 4 -- Sa., 25.01.2020

TEILNEHMERPLÄTZE VERFÜGBAR

--------------------------------------

MODUL 5 -- Sa., 15.02.2020

TEILNEHMERPLÄTZE VERFÜGBAR

 

----------------------------

 Berufskraftfahrerausbildung

Der nächste LKW- und Nutzfahrzeugausbildungskurs für die Klassen

LKW (C/CE),

Bus (D/DE) &

Traktor (T/L)

beginnt am Montag, 23.09.2019 um 18:00 Uhr. 

----------------------------

 

 Ausbildung von Fahrern für Flurförderzeuge (Staplerschein) 

Der Ausbildungskurs für die Fahrer von Flurförderzeugen (Gabelstapler) findet am

 

- Freitag, 29.11.2019 (Teil I)

sowie

- Samstag, 30.11.2019 (Teil II)

 statt.

 

 

 Ausbildung für Bediener von Hubarbeitsbühnen 

Der Ausbildungskurs für die Bediener von Hubarbeitsbühnen (Gelenk- und Scherenbühnen) findet am

- Freitag, 25.10.2019 (Teil I)

sowie

- Samstag, 26.10.2019 (Teil II)

statt.

----------------------------

 

Info:

Sollte Ihr Festnetzanruf unbeantwortet bleiben, erreichen Sie uns stets unter unseren Mobiltelefonnummern

- 0151 / 54 72 4886

oder 

- 0173 / 35 94 458

Alternativ können Sie uns Ihre Anfrage per Email an info@fahrschule-heinlein.de senden.

 

 

Internetseite durchsuchen

Berufskraftfahrerweiterbildung

 


Berufskraftfahrerweiterbildung nach BKrFQG

(Termine siehe unten!)

Seit September 2009 (Bus September 2008) müssen arbeitstätige Berufskraftfahrer alle 5 Jahre eine 35-stündige Weiterbildung nachweisen und diese in ihren Führerschein eintragen lassen.  Alle gewerbsmäßigen Fahrer /-innen von LKW und Bussen sind zu diesen tätigkeitsbezogenen Weiterbildungen verpflichtet.

Alle Berufskraftfahrer die vor September 2009 ihre Fahrerlaubnis Klasse C/CE erworben haben, müssen bis  September 2014 die 35-stündige Weiterbildung vorweisen können, um ihren Beruf nach dem genannten Datum weiterhin ausüben zu können;  andernfalls Drohen hohe Strafen. Der Nachweis für die absolvierte Weiterbildung erfolgt durch die Eintragung der Schlüsselnummer „095“ im Führerschein. Berufskraftfahrer der Klassen D/DE haben dieser Pflicht bereits bis 09/2013 nachzukommen. Wie bereits erwähnt, muss diese Weiterbildung alle fünf Jahre durchgeführt werden.

Die Weiterbildung setzt sich aus fünf Modulen im Umfang von sieben Zeitstunden zusammen und kann in mehrere Tagesseminare aufgeteilt werden (z. B. pro Jahr eine Schulung).


Wir bieten Ihnen im Hinblick auf die Berufskraftfahrerweiterbildung besondere Leistungen an:

  • themenspezialisierte Dozenten
  • firmenbezogene Module, speziell ausgerichtet auf das Profil Ihres Unternehmens
  • behandlung und Erörterung häufig auftretender Probleme und Schäden
  • persönliches Vorgespräch mit Führungskräften
  • unternehmensinterne Weiterbildungskurse (ab 10 Personen)
  • Theorie & Praxis werden verbunden (z.B. Ladungssicherung)
  • praktisch vollzogenes Eco-Training (optional)
  • Verpflegung der Teilnehmer während der Weiterbildung

 

Unser Weiterbildungsdozent Thilo Heinlein ist· gelernter Speditions- und Logistikkaufmann und verfügt darüber hinaus über viel Praxiserfahrung als Berufskraftfahrer. Er ist begeisteter LKW-Fahrer und Fahrlehrer. Es ist ihm ein besonderes Anliegen, durch praxisnahe und bedürfnisorientierte Weiterbildungen nicht nur bei den Fahrern sondern auch in Unternehmen Verbesserungen zu erzielen.

 


 


Termine 201
9 / 2020


Für die Planung  von  internen Firmenschulungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


LKW:

(Änderungen vorbehalten)

 Modul 1

 "Eco Training"  Samstag, 07.12.2019

 Modul 2

 "Kontrollgeräte und Sozialvorschriften"  Samstag, 21.12.2019

 Modul 3

 "Sicherheit im Fokus"

 Samstag, 11.01.2020

 Modul 4

 "Der Kunde im Mittelpunkt"  Samstag, 25.01.2020

 Modul 5

 "Ladungssicherung optimieren"  Samstag, 15.02.2020

 

lkw_bkf

 


 

Bus:

(Änderungen vorbehalten)

 Modul 1

"Eco Training"  Samstag, 07.12.2019

 Modul 2

 Modul 3

"Sicherheit im Fokus"  Samstag, 11.01.2020

 Modul 4

"Kontrollgeräte und Sozialvorschriften"  Samstag, 21.12.2019

 Modul 5

 


bus_bkf

 

Neben den oben gelisteten Weiterbildungsterminen, sind auch individuelle, firmeninterne Weiterbildungen (ab 10 Personen) möglich. Sprechen Sie uns an!

Eine verbindliche Anmeldung für die einzelnen Kurstermine kann per Online-Anmeldung, Email oder vor Ort in unserer Fahrschule erfolgen. Dafür benötigen wir Ihre neben Ihrem Namen die vollständige Adresse, sowie Geburtsdatum und Ort. Sollten Sie weitere Fragen zu Inhalten, Terminen oder den allgemeinen Abläufen haben, stehen wir gerne zur Verfügung - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

 

Wir würden uns freuen, Sie in unserer Aus- und Weiterbildungsstätte begrüßen zu dürfen!

 

Fahrschule Heinlein auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk